Home > Marketplace > Applikationen > Automatische Aktualisierung von METS-Dateien mit Normdaten

Automatische Aktualisierung von METS-Dateien mit Normdaten

Dieses Tool aktualisiert bestehende Goobi Metadaten in bestehenden METS-Dateien mit neuen Metadaten und Angaben zu Normdaten aus einem Katalog. Dazu wird jede innerhalb von Goobi vorhandene METS-Datei geöffnet und der Identifier der digitalen Ausgabe verwendet.

Bei mehrbändigen Werken oder Periodicas wird hierbei der Identifier des Bandes genutzt. Mit diesem Identifier erfolgt somit eine Anfrage an den OPAC. Wird hierbei ein Datensatz gefunden, findet eine Konvertierung und Datenübernahme statt. Für den Fall, das der neue Datensatz Personendaten enthält, werden die Personendaten aus dem Stammdatensatz des Vorgangs mit den neuen Personendaten ersetzt. Vorliegende Normdateneinträge werden somit in die METS Datei übernommen, auch wenn diese zuvor nicht vorhanden waren.

Goobi_No_Screenshot_Placeholder_02

– Es ist keine Konfiguration notwendig –

Folgende Abhängigkeiten müssen erfüllt sein:

  • Die OPAC Schnittstelle muss in der Lage sein, Normdaten auszuliefern.
  • Der verwendete Regelsatz muss für die Nutzung von Normdaten konfiguriert werden.

Änderungen vom 22.02.2016

  • Aktualisierung des Screenshots
  • Erweiterung der Beschreibung

Änderungen vom 15.12.2014

  • Erste Veröffentlichung im Goobi-Marketplace
Plugin IDNormdataUpdate.jar
Goobi Version
  • 2.0 intranda edition
  • 2.1. intranda edition
  • 2.2. intranda edition

LizenzGPL2
Repositorygoobi-extension-huberlin-normdataupdate
Dokumentation

Es existiert keine eigenständige Dokumentation für dieses Plugin.


Weitere InformationenWeitere Informationen zu diesem Plugin können von den Entwicklern über das Kontaktformular bezogen werden.
Support

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Plugin-Name

Ihre Nachricht

Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung von intranda

© 2019 intranda GmbH, alle Rechte vorbehalten